Teamer-Seminar

[leaflet-map zoom=16 width="400px" height="400px" address="Rottweiler Str. 32, Frankfurt am Main"] [leaflet-marker address="Rottweiler Str. 32, Frankfurt am Main" visible="true"]Saalbau Gutleut
Rottweiler Str. 32
Frankfurt am Main
[/leaflet-marker]

Termin / Date:
Samstag, 16. November 2019
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort / Location:
Saalbau Gutleut
Rottweiler Str. 32
Frankfurt am Main

Raum / Room: n. a.

Facebook-Seite zur Veranstaltung


Zur Anmeldung

Inhalt des Seminars

Spätestens seit dem Klimaabkommen von Paris 2015 erfährt die Klima- und Energiepolitik der Europäischen Union eine deutliche Aufwertung und beide Politikfelder können in der politischen Praxis kaum noch isoliert voneinander behandelt werden. Ziel ist es, die negativen Auswirkungen des Klimawandels zu begrenzen. Die Europäische Union setzt dabei auf EU-weite Klimaschutzmaßnahmen und verbindliche nationale Klimaschutzziele. Doch welche Maßnahmen werden tatsächlich umgesetzt und wie funktioniert das Zusammenspiel der Klimaschutzpläne im europäischen Mehrebenensystem? Bei dem Seminar am 16. November beschäftigen wir uns mit diesen Fragen und lernen die Klima- und Energiepolitik der Europäischen Union kennen.

Das Seminar wird im Rahmen des Bildungsprojekts “1040-Berlaymont” durchgeführt. In den vergangenen Monaten haben wir ein neues Planspiel zum Thema “CO2-Steuer in der Europäischen Union” entwickelt. Mit dem Seminar wird eine inhaltliche Einarbeitung in das Thema sichergestellt, sodass Teamer*innen des Projekts bei zukünftigen Durchführungen des Planspiels zur CO2-Steuer alle Fragen von Schüler*innen beantworten und die Hintergründe der Klima- und Energiepolitik der EU gut beleuchten können.

Wenn Du bei der Durchführung des Planspiels “CO2-Steuer in der EU” beteiligt sein möchtest, dann melde Dich bei uns und werde selbst Teamer*in des 1040 Berlaymont-Projektes. Eine Mitarbeit bei unserem Schulprojekt “1040 Berlaymont” ist jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme an dem Seminar am 16. November.

Praktische Informationen

Wer kann teilnehmen? Wenn Du zwischen 14 und 35 Jahre alt bist und Dich gerne mit der Klima- und Energiepolitik der EU auseinandersetzen möchtest, dann bist Du am 16. November herzlich willkommen! Melde Dich am besten gleich an!

Unkostenbeitrag: 5,00 € (bar zu entrichten am Veranstaltungstag). Mit dem Beitrag wird sichergestellt, dass alle Personen, die gerne an dem Seminar teilnehmen möchten, eine Fahrtkostenerstattung in Höhe von 40,00 € erhalten können. Außerdem wird während des Seminars für Deine Verpflegung gesorgt!

Fahrtkostenerstattung: Fahrtkosten werden bei Nutzung des ÖPNV (Nahverkehrszüge wie RE, RB, HLB; Bus; Straßenbahn) für Schüler*innen, Auszubildende und Student*innen bis zu einem Maximalbetrag von 40,00 € erstattet. Voraussetzung für eine Erstattung von Fahrtkosten ist, dass Abfahrts- und Zielort in Hessen oder Mainz liegen und die Originalbelege fristgemäß bei uns eingereicht werden. Bitte nimm vor dem Kauf eines Tickets Kontakt mit uns auf, damit wir ggf. Fahrgemeinschaften zur Nutzung von Gruppentickets vermitteln können. Abweichende Konditionen wie z.B. ein höherer Maximalbetrag sind nur in begründeten Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache mit uns möglich.

Solltest Du nicht in Hessen oder Mainz wohnen, bist Du beim Seminar ebenfalls herzlich willkommen – eine Fahrkostenerstattung können wir Dir jedoch leider nicht gewähren. Wir bitten um Verständnis.

* Pflichtfeld / required field

Hast Du eine Frage an uns oder möchtest Du ein paar Tage vorher an den Ameldeschluss erinnert werden, damit Du diesen nicht verpasst? Dann kannst Du uns hier eine Nachricht senden. Alternativ kannst Du uns auch gerne unter 069 – 34 87 80 81 anrufen.

Bitte beachten: Dies ist nicht das Anmeldeformular. Dieses findest Du unten.

Anmeldung

Anmeldung zum Seminar "Energie- und Klimapolitik der EU" am 16. November 2019

* Pflichtfeld / required field

Angaben zu Deiner Person

Deine Kontaktdaten

Diese Angabe ist hilfreich, damit wir Dich z.B. über kurzfristige Änderungen informieren können.

Besondere Bedürfnisse

Weitere Angaben

Sofern Du in Hessen wohnst, erstatten wir Dir Deine Fahrtkosten zu den oben angegebenen Konditionen.

Mehrfachnennungen möglich – Mit der Angabe hilfst Du uns, für künftige Veranstaltungen herauszufinden, wie wir am besten Menschen erreichen können.

Wenn Du unsere E-Mails abonnierst, bist Du immer auf dem Laufenden über unsere Aktivitäten und erhältst Einladungen zu spannenden Veranstaltungen wie z.B. unseren nationalen und internationalen Seminaren.