Belarus-Aktion

Berserker-Statue mit Free Belarus-Plakat und verbundenem Mund

Free Belarus Aktion 2013: Berserker-Statue vor dem Darmstädter Schloss

Am 18.03.2013 abends: drei Statuen in Darmstadt und Frankfurt wissen nicht, wie ihnen geschieht. Geknebelt, benutzt, fremdbestimmt – mit stummen Blicken erdulden sie, was mit ihnen passiert. Ohne Stimme, gelähmt, ganz wie die Menschen in Weißrussland, denen seit Jahren das Recht auf freie Wahlen und Meinungsäußerung vorenthalten wird.

Jedes Jahr mobilisiert die JEF europaweit Mitglieder für die Belarusaktion, um Statuen in ihren Heimatstädten zu mahnenden Zeugen für das Unrecht in Europas letzter Diktatur zu machen. In Darmstadt und Frankfurt war die JEF Hessen mit einem Dutzend Mitglieder in der kalten Nacht unterwegs, um klar zu machen: Wir haben Belarus nicht vergessen! Wir dulden keine autoritären Regime in Europa! Für Passanten gut zu lesen, haben wir unsere Position an den Statuen angebracht. Auch die Presse wurde auf die Aktion in Darmstadt aufmerksam, die Berichterstattung kannst Du hier nachlesen. Gemeinsam mit vielen tausenden JEFern in Europa werden wir solange Flagge zeigen, bis sich die Dinge zum Besseren wenden. Hier kannst Du die Bilder der vielen europäischen Aktionen finden:

Weißrussland wird autoritär von Lukaschenko regiert. Es fanden Schein-Wahlen statt, die manipuliert und gefälscht wurden. Proteste und Opposition werden mit rabiater Gewalt und offener Unterdrückung niedergeschlagen. Das Land ist wirtschaftlich, sozial und politisch wie eingefroren – eine Erinnerung an ein Europa, dass wir erfolgreich überwunden haben.

Auch nächstes Jahr wird es wieder eine Belarusaktion geben. Bis dahin laden wir Dich herzlich ein, Dich bei der JEF für Demokratie, Menschenrechte und ein zusammenwachsendes Europa einzusetzen. Komm bei einer unserer Veranstaltungen vorbei oder nimm Kontakt mit uns auf!

Belarus-Aktion 2012

…in Darmstadt

…in Berlin