Europastadt Marburg – Ein Ort für Begegnungen

Foto: “Peoples Vote March, London, 2018” (bearbeitet) von Oliver Cole (https://unsplash.com/photos/CB55WrgMDP8)

“In Vielfalt geeint” – so lautet das Motto der Europäischen Union, das sich ebenfalls unmittelbar auf die Europastadt Marburg anwenden lässt. Um diese kulturelle Vielfalt gemeinsam zu feiern, laden wir im Sommer 2022 zu einem Europamarkt ein!

Stände verschiedener Organisationen und Gruppen sowie vielfältige interaktive Aktivitäten für alle Altersgruppen wie eine Dartscheibe mit Europa-Quiz bieten Gelegenheit, die europäische Identität Marburgs zu erkunden. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik, Poetry-Slam und einem Pubquiz sorgt für Unterhaltung. Auch der persönliche Austausch kommt nicht zu kurz: Ob bei anregenden politischen Diskussionen in unserem „Wohnzimmer auf dem Markt“ oder beim gemeinsamen Ertüfteln der Zukunft Europas anhand eines Europa-Baukastens, – unsere Besucher:innen erwarten spontane Begegnungen und lebhafte Gespräche, nicht zuletzt auch mit Gäst:innen aus den Partnerstädten Marburgs.

Gruppen sowie Einzelpersonen, die Interesse haben, sich am Europamarkt zu beteiligen, sind herzlich eingeladen, Kontakt mit uns aufzunehmen!

Unterstützt durch die Universitätsstadt Marburg,
Stadtjubiläum Marburg800