Appell an die Mitglieder des Europäischen Parlaments:

Setzen Sie sich für die Durchsetzung und Weiterentwicklung des Spitzenkandidatenprinzips ein und lehnen Sie Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin ab! An: Sven Simon Michael Gahler Dr. Udo Bullmann Martin Häusling Nicola Beer Engin Eroglu Michael Bloss Jutta Paulus   Sehr geehrte Frau …, / Sehr geehrter Herr …, wir, die Jungen Europäischen Föderalisten Hessen, […]

Zum Artikel...

Landesversammlung 2019: HABEMUS PAPE!

HABEMUS PAPE! 🎉   Am Sonntag, den 30. Juni 2019, fand in Frankfurt die Landesversammlung unseres Verbandes statt. Neben einem ausgedehnten Brunch am Morgen, Grußworten mit FAQ-Session vom scheidenden CDU/EVP-Europaparlamentarier Thomas Mann und dem wiedergewählten CDU/EVP-Europaparlamentarier Michael Gahler und dem sehr umfangreichen Bericht des scheidenden Landesvorstands mit allen megamäßigen Aktivitäten des vergangenen Amtsjahres – einschließlich der […]

Zum Artikel...

#IChooseEurope campaign bus arrives in Frankfurt!

The #IChooseEurope campaign bus arrives in Frankfurt on Wednesday, 10 April 2019 and will host an information stand on Opernplatz (Alte Oper) to convince fellow Europeans to go to vote during the European Elections in May. #IChooseEurope – proclaim thousands young people across Europe in the framework of a campaign organised by the Young European Federalists (JEF […]

Zum Artikel...

Offener Brief an ARD und ZDF fordert die Übertragung des TV-Duells der europäischen Spitzenkandidaten

Der überparteiliche Aufruf wird unterstützt von den Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland als Initiator, den Jugendorganisationen vier großer Parteien, der Europa-Union Deutschland, dem Netzwerk Europäische Bewegung und dem Deutschen Bundesjugendring Berlin/Hessen, 20. Februar 2019 In einem offenen Brief und starkem proeuropäisch-überparteilichen Schulterschluss wenden sich die Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland, die Europa-Union Deutschland, die Europäische Bewegung Deutschland, […]

Zum Artikel...

For Peace — the web included

Denkmal des Wagens von Compiègne, dem Ort der Unterzeichnung der Kapitulation Deutschlands im Ersten Weltkrieg in der Nähe von Verdun. Zu sehen sind Schienen und ein Betonschrein, der die Stelle markiert, an dem der Wagon stand. (CC-BY-SA MagentaGreen via Wikimedia)

Dieser Artikel ist auch auf deutsch erschienen. Merkel and Macron embracing each other on the 100th commemoration of the ceasefire agreement for the First World War was a world-wide phenomenon. Such moments give pause for thought. Just one hundred years ago, France and Germany were locked in a historical rivalry that made it seemingly impossible […]

Zum Artikel...

Alle Artikel anzeigen