Aktion “Demokratie unter Druck” in Gießen

Termin / Date:
Mittwoch, 19. März 2014
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort / Location:
Drei Schwätzer
Seltersweg 20
35390 Gießen

Raum / Room: n. a.

Facebook-Seite zur Veranstaltung

Free Belarus Action 2013: Gebt Weißrussland eine Stimme, für Pressefreiheit und gegen das Regime Lukaschenko

Free Belarus Action 2013: Gebt Weißrussland eine Stimme, für Pressefreiheit und gegen das Regime Lukaschenko

Mit der jährlichen, europaweiten Belarus-Aktion wollen wir auf die Lage in Weißrussland aufmerksam machen, wo Meinungs- und Pressefreiheit missachtet werden. Weißrussland ist eine der letzten Diktaturen im Vorgarten Europas.

In den letzten Wochen hat sich auch die Lage in der Ukraine dramatisch zugespitzt und zu einem großen Echo in der Öffentlichkeit geführt.

Hier gibt es weitere Informationen über frühere Belarus-Aktionen sowie über das diesjährige Motto “Demokratie unter Druck”.

Was machen wir?

Wir dekorieren Statuen. Es ist wirklich so einfach: Mit einem Tuch verbinden wir den “Drei Schwätzern” auf dem Seltersweg den Mund. Warum? Weil Menschen ohne Meinungsfreiheit nicht gehört werden können. Man muss hinsehen und -hören.

Europaweit?

Ja, europaweit. Die Belarus-Aktion findet unter dem Motto “Free Belarus” europaweit statt. 2012 beispielsweise an diesen Standorten. Impressionen davon gibt es auf Flickr.

Neugierig?

Dann komm vorbei: Am Mittwoch, 19. März 2014 an den “Drei Schwätzern”, Seltersweg 20 in Gießen.
Folge uns auf facebook.com/FreeBelarusJEF und facebook.com/JEF.Hessen