SIMEP Hessen

Simulation Europäisches Parlament

Lade Karte ...

Termin:
Donnerstag, 09. November 2017
ganztägig

Ort:
Hessischer Landtag
Schloßplatz 1
65183 Wiesbaden

Raum: n. a.

Facebook-Seite zur Veranstaltung

Wie entstehen eigentlich EU-Gesetze? Finde es heraus – schlüpfe für einen Tag in die Rolle einer*s Abgeordneten des Europäischen Parlaments! Deine Aufgabe: Den Gesetzgebungsvorschlag der Europäischen Kommission kritisch zu prüfen und zu verändern. Auf dem Weg dahin heißt es: Reden halten, Änderungsvorschläge ausarbeiten, verhandeln, überzeugen, Kompromisse schließen, Mehrheiten finden. Wird es Dir am Ende gelingen, Deine Vorstellungen und die Deiner Fraktion durchzusetzen?

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Schüler*innen der 9.-13. Klasse aus Hessen – einzeln oder im Klassen- bzw. Kursverband. Die Teilnahme ist kostenlos!

Im Einzelfall ist eine Teilnahme auch möglich, wenn Du aus Rheinland-Pfalz kommst. Bitte nimm Kontakt mit uns auf, falls Du Interesse hast! Solltest Du aus einem anderen Bundesland kommen, ist eine Teilnahme bis auf Weiteres leider nicht möglich. Ggf. werden wir aber kurz vor der SIMEP noch nicht besetze Restplätze auch für Anmeldungen aus anderen Bundesländern öffnen. Schau in ein paar Wochen hier einfach nochmal vorbei!

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme?

Grundsätzlich gibt es keine besonderen Voraussetzungen für eine Teilnahme – wenn Du Lust hast, mal selbst auf der Abgeordnetenbank Platz zu nehmen und herauszufinden, wie europäische Politik so gemacht wird, melde Dich am besten gleich an! Wenn Du unter 18 bist, musst Du uns vor Beginn der Veranstaltung noch eine schriftliche Einverständniserklärung Deiner Erziehungsberechtigten zukommen lassen.

Für Gruppenanmeldungen von Klassen der 9. Jahrgangsstufe ist ein vorbereitender Besuch von uns in der Klasse (mindestens drei Schulstunden) Voraussetzung für eine Teilnahme (siehe Infos für Lehrer*innen). Als einzelne*r Schüler*in der 9. Klasse kannst Du auch ohne einen solchen vorbereitenden Besuch an der SIMEP teilnehmen.

Ich bin Schüler*in und möchte gerne als Einzelperson an der SIMEP teilnehmen. Kann ich mich vom Unterricht befreien lassen?

Dazu die Landesschülervertretung (LSV): Ja, für den Besuch der SIMEP kannst Du Dich vom Unterricht befreien lassen. Die LSV ist einer der Mitveranstalter der SIMEP. Wir helfen Dir gerne beim Beantragen der Beurlaubung und stellen Dir eine Teilnahmebescheinigung aus. Wichtig ist, dass Du Dein Fehlen im Vorhinein mit den betroffenen Lehrern absprichst. Gemäß §12 und §13 der hessischen SV-Verordnung darfst Du deswegen weder benachteiligt werden, noch können die verpassten Stunden im Zeugnis als Fehlzeiten vermerkt werden.

Kontakt zur LSV: post@lsv-hessen.de

Werden Fahrtkosten erstattet?

Voraussichtlich werden wir Fahrtkosten von Teilnehmer*innen aus Hessen erstatten können. Wir bemühen uns derzeit um eine Finanzierung. Weitere Infos folgen in Kürze!